Über den Bau und die Reparatur - die Hauptseite Über den Bau und die Reparatur - die Hauptseite Über den Bau und die Reparatur - die Hauptseite Über den Bau und die Reparatur - die Hauptseite

die Dekorative Ausstattung (der Teil 2)

die Ausstattung von den Stanzen und den Walzen. Bei der Ausstattung die Lappen bleibt das Muster der falschen Form. Für das Erhalten der Zeichnung der identischen Form in Form von den Farben, der geometrischen Figuren verwenden die Gummistanzen und die Walzen (die Abb. 96) u.ä.

Nakatywanije der Zeichnung von der Walze: und - die Form der Walzen aus verschiedenen Materialien, - die Walze, die in die Werkbank aufgebaut ist stellen die Stanzen und die Walzen in der werkseigenen Weise aus dem weichen Gummi her oder gießen aus formoplasta. Die Stanzen kann man und manuell herstellen, aus dem feinen Gummi die Muster der nötigen Form ausschneidend und sie auf die Gummistreifen aufklebend. Die Streifen festigen zum hölzernen Reibeisen solcher Form, wie auch für satirki der Putz, soll nur das Leinen des Reibeisens ganz eben sein, anders wird sich die Stanze von allen Punkten mit der Oberfläche nicht berühren. Die Stanze feuchten in der Farbe an und drücken an die Oberfläche, den Abdruck der Zeichnung bekommend.

kommen die Walzen zwei Arten vor: ohne Behälter und mit dem Behälter. Festigen sie in der Werkbank, wo sie sich auf der Achse frei drehen. Für die Arbeit verwenden die Werkbank mit zwei Walzen (ein - rissuntschatyj, anderen - glatt) aus dem porösen Gummi (dem Gummischwamm) oder dem Schaumstoff. Die Walzen sollen der Freund an den Freund dicht gedrückt sein. Wenn die glatte Walze in der Farbe anzufeuchten, otschat die Überschüsse und in die Werkbank einzustellen, und dann, rissuntschatym von der Walze an die Oberfläche heranzustellen, der notwendigen Kraft den Druck zu machen und, die Werkbank oben nach unten zu führen, so wird auf der Oberfläche jene Zeichnung abgedruckt werden, die es auf der Walze gibt.

ist die Walze mit dem Behälter davon bequem, dass die in den Behälter gegossene Farbe auf eine lange Zeit packt. Zwischen dem Behälter und rissuntschatym von der Walze gibt es die nährende Walze, die aus dem Behälter angefeuchtet wird und übergibt den Bestand zu rissuntschatomu der Walze. Die Kräfte des Anpressens der Walzen kann man regulieren, vergrössernd oder, die Abgabe der Farbe verringernd, damit auf der Oberfläche identisch nach der Dichte der Farbe die Zeichnung blieb. Nakatku erfüllen oben nach unten, die vertikale Lage nakatywajemych der Streifen beachtend.

Nakatywaja jeden neuen Streifen, die Walze an die Oberfläche vom ein und derselbe Punkt heranzustellen, wofür in jeder Walze und der Werkbank immer das Zeichen in Form vom Bindestrich gestellt wird, die auf der Oberfläche nicht abgedruckt wird. Für das Erhalten des ebenen senkrechten oder horizontalen Streifens ist nötig es nakatku mit abgeschlagen namelennym von der Schnur der Linie zu beginnen.

die Fakturenausstattung erfüllen mit Hilfe verschiedenen Instruments, maschinok, reljefnych der Walzen nach speziell vorbereitet und aufgetragen schpatlewke.

die Vorbereitung der Oberflächen führen wie unter die hochwertige Färbung. Den neuen Putz ist nötig es gut auszutrocknen, alle Defekte und sagruntowat zu korrigieren. Manchmal decken anstelle der Grundierung unter klejewyje schpatlewki die Oberflächen 8 mit% klejewym von der Lösung ab. Die hölzernen Oberflächen bereiten so vor: olifjat, schmieren die Defekte ein, und die grossen Risse nach podmaski kleben vom Mull auch zu. Früher waschen die von der Ölfarbe gefärbten Oberflächen zu Wasser sorgfältig aus, den Staub entfernend. Die Defekte korrigieren, säubern, es ist obligatorisch грунтуют und färben.

die Oberflächen Vorbereitet, beginnen die Vorbereitung schpatlewki, die minimal ussadku haben soll. Es wird von der Ergänzung in schpatlewku die pulverförmigen Füllstoffe in Form vom Gips, schpata, des Marmormehls und anderer Materialien, die vorläufig durch das häufige Sieb durchgesiebt sind erreicht.

soll Schpatlewka genug plastitschna, wofür sie rasschischajut davon klejewym von der Lösung oder olifoj sein, auf die sie vorbereitet ist. Die Dichte schpatlewki soll solcher sein, damit sie vom Stäbchen oder wesselkoj leicht durchgerührt wurde, und obrasujemyj auf der Oberfläche schpatlewki nach ihrer Entfernung soll der Kegel sofort rastekatsja nicht, die Form bis zum vollen Austrocknen aufsparend.

Schpatlewki unter reljefnyje der Färbung prigotowljajut nach verschiedenen Rezepten, otmeriwaja die Materialien in den Teilen nach der Masse. besteht Schpatlewka auf dem Marmormehl in 24 Uhr des Marmormehls, 48,5 Uhr der Kreide, 2,5 Uhr des trockenen tierischen Leims und 25 Uhr des Wassers. hat Gipsomelowaja schpatlewka fast den selben Bestand, nur das Marmormehl wird mit solcher Zahl des Gipses ersetzt.

diese Prigotowljajut schpatlewki in solcher Reihenfolge. Im Wasser schmelzen den Leim, klejewuju das Wasser bekommend. Die Kreide und den Gips oder das Marmormehl vermischen untereinander in der trockenen Art gut und für die Errungenschaft der Gleichartigkeit sieben zusätzlich durch. Die bekommene Mischung schließen auf klejewoj dem Wasser bis zu smetanoobrasnoj die Konsistenzen. Wenn sich vorbereitet schpatlewka ungenügend plastitschnoj erwiesen hat, ergänzen in sie 2-3% (von der Zahl schpatlewki) des fetten Lackes oder olify.

Vorbereitet schpatlewku tragen schpatelem auf die Oberfläche auf und gut ebnen. Die Dicke der Schicht 3-4 mm. Nach aufgetragen schpatlewke nakatywajut von der harten gemusterten Walze die Zeichnung. Damit die Walze zu schpatlewke nicht festklebte, feuchten es zu Wasser (beim Rollen nach fett schpatlewke) entweder dem Terpentin oder dem Benzin-Lösungsmittel (bei klejewoj schpatlewke) periodisch an.

Nach nakatki schpatlewku trocknen gut, reinigen schkurkoj ein wenig und färben klejewoj, fett, emulsionnoj oder anderer Farbe. Man kann nach schpatlewke die Schläge von der harten Hand auftragen, nosdrewatuju die Faktura, oder durch die Schablone bekommend, von der Hand schpatlewku aufzutragen, die in Form von den Höckern über der Oberfläche nach der Form der Zeichnung (der Abb. 97) erhöht werden wird.

Reljefnaja die Faktura, die mit der Hilfe bekommen wird: und - nosdrewaja die Faktura, - reljefnaja sieht die Faktura, die mit Hilfe der Schablone mit den runden Öffnungen vom Durchmesser 10 mm bekommen wird die Färbung, die lessirowotschnym vom Bestand erfüllt ist, aufgetragen auf vorläufig proklejennuju die Oberfläche gut aus. Proklejku erfüllen von 5% Lösung des Tieres, kaseinowogo oder des Pflanzenleims (damit das Öl gab die Flecke nicht ab).

ist der Bestand als Lessirowotschnyj besser. allen, so vorzubereiten. gustotertyje die Farben von der Mischung, die in 1 Uhr olify besteht, 2 Uhr des Terpentins oder des Benzins-Lösungsmittels und 0,1 Uhr sikkatiwa (der Teil nach dem Umfang zu trennen). Diesen Bestand tragen von der breiten Hand (flejzem) der feinen Schicht auf.

Nach der Färbung sweschenanessennyj den Bestand hier waschen vom Lappen von den konvexen Teilen des Reliefs. Der in den Vertiefungen bleibende Bestand bildet die Schatten, die die aufgetragene Faktura der Zeichnung schärfer betonen.

die Matte Färbung bekommen, in den vorbereiteten Bestand 15-20% tonkossejanogo der Kreide ergänzend, die auf den Terpentin oder die Benzine-Lösungsmittel zerrieben ist. Auf dem Terpentin oder dem Benzin-Lösungsmittel trennen auch, tertyje die Farben, manchmal in ihnen die kleine Zahl 50% Lösungen der Seife ergänzend.

die Glanzfärbung bekommen, die gefärbten Oberflächen mit dem hellen fetten Lack abdeckend.

die Arbeit nach der Fakturenausstattung am besten, zu zweit zu erfüllen: ein trägt schpatlewotschnyj den Bestand, anderen nakatywajet die Zeichnung mit Hilfe der Walze auf.

<< die vorhergehende Seite