Über den Bau und die Reparatur - die Hauptseite Über den Bau und die Reparatur - die Hauptseite Über den Bau und die Reparatur - die Hauptseite Über den Bau und die Reparatur - die Hauptseite

die Reparatur und die Färbung krowel
Aus asbestozementnych der Blätter

veranstalten Solche der Deckung aus den welligen oder flachen Blättern. (Die flachen Blätter nennen einfach als die Fliesen häufig.) die Reparatur und die Färbung dieser Art ist nötig es krowel von den kleinen Fahrbrücken zu erfüllen, d.h. Der Bretter mit angefüllt auf ihnen plankami. Die kleinen Brücken auf einem Ende haben krjutschja oder die höhere Leiste, die sie sich auf konkowyj der Kamm anhacken. Befriedigend auf dem Schlittschuh speziell, die Klammern zu veranstalten, an die es leichter ist, die kleinen Brücken am meisten zu stoßen.

kann die Harte kleine Brücke flach asbestozementnyj das Blatt - die Fliese zerdrücken, deshalb unter ihn füllen die mildernden Futter aus dem Filz, des weichen Gummis, des Schaumstoffes an. Während der Reparatur die kleine Brücke legen so, dass er sich links von der beschädigten Fliese befand, in der Entfernung 20-25 siehe

ersetzen die Fliesen so: biegen die Kerne vier protiwowetrowych der Knöpfe auseinander, die um die beschädigte Fliese gelegen sind, und entfernen sie. Wenn die Fliese von den Grubenbaunägeln festgehalten wird, deren Köpfe sich unter wyscheuloschennymi von den Fliesen befinden, spalten die ersetzte Fliese meistens und entfernen von den Stücken. Nach den herausgezogenen Stücken messen die Entfernung von den Kanten der Fliese bis zu den Grubenbauöffnungen und die neue Fliese machen einen genau solcher.

die Vorbereitete Fliese stellen auf die Stelle, wofür man die Seiten- und oberen Fliesen aufheben muss. Die Arbeit in diesem Fall bequemer, zu zweit, von zwei kleinen Brücken zu erfüllen. Die Fliese gelegt, festigen sie unten protiwowetrowoj vom Knopf und einer Schraube. Damit während des Zuschraubens der Schraube die Fliese nicht gereißen hat, unterlegen unter sie das Stück des Furniers oder der Pappe der nötigen Dicke. Unter den Kopf der Schraube auf surikowoj dem Kitt ziehen zwei Scheiben an: erstens aus dem Gummi oder dem gummierten Stoff, dann metallisch. Nach sawertywanija der Schraube des Randes der Scheiben promasywajut vom Kitt.

Bei dem Ersatz der großen Zahl der Fliesen sie ordnen, vom Schlittschuh zum Sims beginnend, ziehen aus dem Verschalen alle Nägel heraus, wenn es erforderlich ist - korrigieren den Belag, obmetajut es und legen die Deckung.

Bei der Reparatur der Kragen der Schornsteine und der Dachfenster die ersetzten Fliesen oder ihre Teile, die auf den Ränder der Schürzen hinausgehen, wird zugelassen, mit der Überdeckung auf 6-7 zu legen siehe Festigen von ihren Schrauben genauso, wie es höher beschrieben ist.

Wellig asbestozementnyje ersetzen die Blätter mit den abgespalteten Rändern, mit den Rissen und anderen ernsten Defekten neu. Von zwei Seiten des ersetzten Blattes legen die kleinen Brücken und sicher festigen. Quer über die kleinen Brücken legen das Brett, von dem die Arbeit erfüllen. Für die Abnahme des beschädigten Blattes entfernen die Grubenbaumaterialien: die Nägel oder die Schrauben. Für die Abschwächung des Druckes auf die Kante des abgenommenen Blattes heben die Nägel oder die Schrauben des benachbarten Blattes auf 1-2 siehe Wenn die Befestigung nach der ersten Welle erfüllt ist, so ziehen die Nägel oder die Schrauben vorübergehend heraus. In allen angrenzenden Blättern wyscheleschaschtschego der Reihe schwächen die Befestigung, und auch wenn es, so notwendig ist ziehen das Grubenbaumaterial heraus.

Bei der Arbeit mit gwosdoderom unter seine Pfote muss man das Brett unterlegen, um jenes Blatt nicht zu spalten, auf das er sich stützt. Das neue Blatt ist es empfehlenswert, zu zweit zu legen: ein hebt geschwächt daneben und oben die Blätter, und anderer legt das Blatt auf die Stelle. Genau das Blatt festgestellt, festigen es ebenso, wie auch übrig. Alle herausgezogenen entweder geschwächten Schrauben oder die Nägel stellen auf die Stelle. Die Scheiben schmieren surikowoj mit dem Kitt und ihr proschpatlewywajut um sie ein.

Bei dem Ersatz der beschädigten Schlittschuhe entfernen die Befestigungsteile, stellen das Element des Schlittschuhes auf die Stelle und festigen von den Nägeln oder den Schrauben.

In den Fliesen und den welligen Blättern der Öffnung machen mittels des Bohrens, und nicht bildet sich das Durchstoßen vom Locheisen oder dem grossen Nagel, von denen die Blätter gespalten werden oder die Risse.

Ist es Unzulässig, an den Stellen nachlestki der Blätter der Dichtlosigkeit abzugeben, durch die auf den Dachboden das Wasser durchdringen wird. Alle Dichtlosigkeit muss man sicher abdichten, den Mastix oder die Kitte verwendend.

den Kalten Mastix für dieses Ziel bereiten aus dem strengflüssigen Bitumen vor (47% nach der Masse), erweicht bei der Temperatur ist es 90°С nicht niedriger, soljarowogo die Öle (28%), (12%) und gereinigt schlakowaty (13% zuzusetzen-puschonki). Prigotowljajut den Mastix die Brandschutzveranstaltungen und die Arbeitssicherheit streng beachtend. Die Kapazität auf ihre 3/4 Umfänge füllen melkorublenym das Bitumen aus und schmelzen es auf dem langsamen Feuer bei der Temperatur 200... 220°С. Im Laufe des Schmelzens auf der Oberfläche des Bitumens erscheinen verschiedene Beimischungen und der Schaum, die von der Büchse mit den Öffnungen, gefestigt auf dem langen Griff entfernen. Das Bitumen erwärmen, bis er penitsja aufhören wird, d.h. Vollständig wird obeswoschen nicht. Dann löschen das Feuer oder nehmen die Kapazität vom Feuer ab und bringen von ihm nicht weniger als auf 5 m Hier ins Bitumen bei der intensiven Vermischung gießen von den kleinen Portionen das Lösungsmittel ein. Nach der Vermischung des Bitumens mit dem Lösungsmittel auch von den kleinen Portionen bei der intensiven Vermischung führen die Füllmasse ein. Die Füllmasse soll trocken und dazu aufgewärmt bis zu 110°С sein. Den Mastix verwenden im heissen Zustand, tragen sie schpatelem, kelmoj auf, schtukaturnoj vom Schulterblatt oder otresowkoj und ist priglaschiwajut sorgfältig, damit auf ihr das Wasser nicht stehenblieb.

den Kitt prigotowljajut in 1 Uhr des Zements, 1-2 Uhr des kleinen Sandes. Damit, vertrocknend, hat sie nicht zerplatzt, ergänzen in sie 0,5 Uhr schlakowaty, wollen otschessow oder klein gehackt steklowaty. Den aufgetragenen Kitt glätten gut.

kann man den gewöhnlichen Kitt aus olify und der Kreide vorbereiten, aber dieser Materialien ist es ziemlich viel erforderlich. Die Stellen, promasannyje vom Zementmastix und dem Kitt, färben von der Ölfarbe unbedingt.

Wenn die kleinen Risse kann man vom Kitt, dem Bitumenmastix zumachen, so kleben auf grösser gewebs- die Flicken auf. Die Stellen unter die Flicken reinigen vom Staub, des Schmutzes, des Rostes, gruntujut olifoj, trocknen, kleben die Flicken auf gustotertoj der Ölfarbe auf, ist sie priglaschiwajut sorgfältig, trocknen und dann färben. Der Flicken auf 10 cm soll von allen Seiten die Fläche der reparierten Stelle überdecken, und der Färbung unterliegt die Oberfläche, auf 3-5 cm übertretend mit jeder Seite der Umfang des Flickens.

beschmieren die Gelochten Stellen vom Zementmörtel des Bestandes 1:1 manchmal, gut glätten es, trocknen, gruntujut und färben.

der Deckung mit bedeutend wywetrennoj von der Fläche fordern die Generalüberholung. Je nach ihrem Zustand manchmal kann man nur mit der Färbung umgehen, vorläufig die Deckung vom Staub, des Rußes, der Flechten usw. gereinigt, (ist das, wie den Flechten zu entgehen, im Punkt 1 erzählt. 2 "Л§юф für ъЁютыхщ".)

, die Deckung Färben kann es in eine Farbe oder in zwei-drei, sie dabei auf die Streifen, die Quadrate, die Rhomben teilend. Manchmal färben die abgesonderten Blätter in verschiedene Farben, zum Beispiel, in der Schachordnung.

Anstelle der Ölfarbe kann man den Bitumenmastix verwenden, krowle die schwarze Farbe gegeben. Den Mastix tragen nur auf ogruntowannuju die Oberfläche auf. Die Grundierung prigotowljajut aus dem strengflüssigen Erdölbitumen (40%) und soljarowogo des Öls oder des Petroleums (60%). Sie kann man auch aus dem Bitumen (30%), des Benzins oder des Benzols (70%) vorbereiten. Der Mastix ogneopasny. Bei der Arbeit mit ihnen wird es verboten, zu rauchen. Mit der Zeit verdampft das Lösungsmittel auch der Mastix wird weniger gefährlich. Bereiten die Grundierung ebenso, wie auch den kalten Mastix vor. Verwenden die Grundierung in der heissen Art. Sie ogneopasna.

Für die Vorbereitung ist 10 kg des heissen Bitumenmastixes 8,5 kg des strengflüssigen Erdölbitumens der Marke БН-70/30 und 1,5-1,7 kg der Füllmasse notwendig. Es ist der faserige Mastix, und noch besser kombiniert, bestehend der Mischung faserig und pylewidnych der Füllmassen im Verhältnis von 1:1,5 bis zu 1:3 gut. Die Füllmassen können torf- kroschka, das Holzmehl, das kleine Sägemehl, die verflachten Asbeste oder die Kreiden, die durch das häufige Sieb durchgesiebt sind sein. Das Bitumen schmelzen bis zur Entwässerung, nehmen vom Feuer ab, bei der intensiven Vermischung ergänzen von den kleinen Portionen die trockene Füllmasse. Verwenden im heissen Zustand. Von solchem Mastix gefärbte Deckung dient auf 3-5 Jahre ist länger. Beim richtigen Abgang und der systematischen Reparatur dauert die Laufzeit wesentlich.