Über den Bau und die Reparatur - die Hauptseite Über den Bau und die Reparatur - die Hauptseite Über den Bau und die Reparatur - die Hauptseite Über den Bau und die Reparatur - die Hauptseite

Obojnyje der Arbeit.
Die Vorbereitung der Gründungen

von den Tapeten bekleben verschiedene Oberflächen, die aus allerlei Materialien erfüllt sind. Aller diese sollen gut vorbereitet sein. Zur Vorbereitung gehört das Aufräumen der Risse, das Verkitten von ihrer Lösung und satiranije, die Reinigung vom Staub, des Schmutzes, fetter und anderer Flecke. Außerdem sollen die Oberflächen ganz trocken sein, was nicht nur für den festen Abzug der aufgeklebten Tapeten, sondern auch für den Schutz von der Fäulnis mehl- und stärke- klejsterow wichtig ist. (Der Verfaulende Kleister verlegt den unangenehmen Geruch.)

Oschtukaturennyje der Oberfläche anzuschauen. Wenn sie neu mit den unbedeutenden Defekten, so werden von ihrer Beseitigung beschränkt. Mit alt, früher als die gefärbten Oberflächen muss man vollständig die Spuren kalkig oder der Leimfarbe entfernen. Erstens waschen sie vom heissen Wasser mit Hilfe der Hand (gut aus die Hand wäre es mit hart wolossom wünschenswert). Wenn rasmotschennyj nabel mit Mühe verschwimmt, so muss man es vom Schabeisen entfernen (siehe den Artikel " die Reparatur °=ѕър=ѕЁъш").

Nach stschistki nabela empfehlenswert, peretirku den Putz von der kalkigen Lösung auf dem kleinen Sand (ohne Ergänzung des Gipses) zu erfüllen. Überhaupt wäre es bei peretirke wünschenswert, solche Lösung zu verwenden, die der Putz erfüllt war. Es ist nach dem kalkigen und kalkig-Gipsputz nicht empfehlenswert, peretirku vom Zementmörtel zu erfüllen. Es verhält sich und zum Verkitten verschiedener Risse. Die Risse im Putz zerschneiden (dehnen aus), feuchten zu Wasser gut an und beschmieren von der Lösung, welche der Putz, oder dem Gips mit der Kreide (1 Uhr des Gipses und 3 Uhr der Kreide oder des kleinen Sandes erfüllt war). Die beschmierten Stellen wischen sorgfältig ab, damit sie sich auf der Oberfläche nicht heraushoben, trocknen gut, und dann reiben von der Stirnseite hölzern tschurki ab, die Unebenheiten und auftretend pestschinki, wonach obmetajut den Staub entfernend.

Auf dem Putz, der auf krupnosernistom den Sand erfüllt ist, halten sich die Tapeten sehr schlecht und häufig otkleiwajutsja, da sie nicht zur Oberfläche, und nur zu abgesondert auftretend pestschinkam vollständig geklebt werden. Zum Beispiel, wenn auf das Blatt von der Fläche 1 m 2 abgeflossen ist, die Tapeten aufzukleben, so wird es 100% priklejka. Auf dem Putz aus krupnosernistogo des Sandes priklejka wird 10-15% bilden. Deshalb solchen Putz ist man notwendig oder, mit der feinen Schicht der Lösung, die auf melkosernistom den Sand vorbereitet ist abdecken, es ist gut, es zu ebnen und, abzuwischen, oder, ununterbrochen schpatlewanije für zwei Male zu erfüllen, die Oberfläche melkosernistoj schleif- schkurkoj gut gesäubert. Anstelle ununterbrochen schpatlewanija ist es proschpatlewat die abgesonderten Stellen in Form von den Streifen in der Breite 100-200 mm oben der Wände durch das Etikett der Tapeten, unten der Wände bei den Plinthen, in den Winkeln und nach dem Perimeter der Fenster- und Türöffnungen möglich. Nach dem Dörrkringel, schpatlewanija wäre es und des Schleifens solche Stellen wünschenswert proolifit oder, von der Ölfarbe zu färben und es ist gut, auszutrocknen. Es wäre proschpatlewat die Streifen an den Stellen des Kopplungsmanövers der Stoffbahnen der Tapeten wünschenswert.

, um die winzigen Unebenheiten in klejstery für prokleiwanija der Oberflächen zu glätten ergänzen tonkossejanyj die Kreide: in Mehl- und 2-3 Stärkekg auf den 10-Liter-Eimer. Solcher Kleister auf melkopestschanoj dem Putz füllt alle Herausnahmen zwischen pestschinkami aus. Die Kreide ergänzen in den Kleister aus dem Leim KMZ auch: auf 1 l des Kleisters № 1 ergänzen 260 g der Kreidpaste von der Feuchtigkeit 30%.

Beton- und gipsoschlakowyje schauen die Gründungen an, alle Ungleichmäßigkeit auf ihnen schlägt ab, die Defekte korrigieren von der Lösung und wischen ab. Unerwünscht für die Reparatur den reinen Gips zu verwenden, der bei twerdenii im Umfang zunimmt und tritt über der Oberfläche auf. Wenn es geschehen ist, so säubern solche Stellen melkosernistoj schleif- schkurkoj. Es ist in den Gips empfehlenswert, die Kreide oder den Sand zu ergänzen.

die Reparatur der Oberfläche Erfüllt, ist nötig es sie hölzern tschurotschkoj abzureiben, die Unebenheiten entfernend. Wenn es die Unebenheiten und sie genug grob ist viel, so ist nötig es sie vom Ziegel abzureiben. Bei den groben Oberflächen muss man nakrywku und satirku machen. Die Lösung prigotowljajut auf melkosernistom den Sand.

die Gründungen aus ist es holz-struschetschnych, der holz-faserigen Platten, gipsokartonnych der Blätter und des Furniers kommen eben und glatt gewöhnlich vor. Jedoch können bei der nachlässigen Arbeit an den Stellen der Grenzen die Blätter über der Oberfläche auftreten. Solche Stellen korrigieren, wie es im Artikel " das Zumachen der Nahten zwischen den Platten der Überdeckungen und gipsokartonnymi ышё=рьш".

gesagt ist

die Gründungen, die gefärbten fetten, von den Lackfarben oder lackiert sind. Wenn diese Oberflächen matt, so ist nötig es sie vorläufig gut auszuwaschen oder vom Lappen abzureiben, alle Spuren des Schmutzes entfernt. Wenn die Verschmutzung stark, so erfüllen die Wäsche mit der Seife oder der Soda. Die Glanzoberflächen auch reinigen vom Staub und dem Schmutz zuerst, trocknen und säubern melkosernistoj schkurkoj, anders werden sich die Tapeten halten es ist nicht haltbar. Solche Gründungen kann man ohne vorläufig oklejki vom Papier bekleben.

zu lesen ist langer >